Termine, Kosten & Kalender

 

 

seelische und psychische Gesundheit ist ein Grundrecht für jeden Menschen, aber kunsttherapeutische und

heilpraktische Gesundheitsarbeit wird in Deutschland nur in seltenen oder sehr speziellen Fällen von

den Kassen oder anderen Kostenträgern übernommen. Um Ihnen entsprechend Ihrer finanziellen Möglichkeiten den Zugang zur therapeutischen Bildarbeit zu erleichtern, wende ich in meiner Praxis ein vereinfachtes Solidarprinzip an;
Das Honorar ist einkommensabhängig und wird individuell so verabredet. daß die Arbeit im Atelier allen
Malenden weitesgehend zugänglich wird. Die  aufgeführten Preise sind hierfür die Orientierung,

 

 

 

 

 

Kennlerntermin

zum Kennenlernen und um sich zu informieren.  ca. 45 min   kostenfrei

mit Malerfahrung:  90 min.  30-50 €

 

offener Malabend

einfach malen:  2 Std.  20-50 €

 

Einzeltherapie

intensive regelmässige Prozessarbeit

Maleinheit 90 min.   60-105 €

 

Kompaktkurs/ Malwochenenden

kompakte Einzelkurse: Mit Hilfe des lösungsorientierten Malens eigene Themen/Anliegen anschauen, klären, lösen, würdigen... und nach 3 Tagen möglichst mit einem neuen Gefühl, einer neuen Perspektive, einer neuen Einstellung die Arbeit beenden und in den Alltag übertragen.

6 Maleinheiten   295 €- 495 €

 

spezielles

 

Kurs für Frauen mit Kindsverlust

 

Wenn das Kind noch in der Schwangerschaft oder kurz danach stirbt, erfährt der Lebenszyklus „Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett“ einen schmerzlichen Bruch. Dies betrifft alle Schichten im Erleben der Frau. Körper und Seele werden in dieser Zeit derTrauer dann oft vernachlässigt. In diesem speziellen Kurs für Frauen, deren Kind früh gestorben ist, geben wir Raum für das Besondere in dieser schwierigen Lebenssituation. Mit Körperübungen, begleitetem Malen und Austausch miteinander kann ein neuer Zugang zum „Hier sein“ gefunden werden, ein neuer Halt und Interesse am Leben.
Für diesen Kurs ist keine Vorkenntnis oder malerische Begabung notwendig.

 

Leitung: Heike Erlenkämper, Hebamme & Britta Fahr Kunsttherapeutin

Ort: wird noch bekannt gegeben

Zeit:  Kursbeginn regelmässig bei Bedarf

Kosten : 8 x 2 Std.   280 €  ( im Rahmen der Rückbildung übernimmt die Krankenkasse 80 € )

 

 

Kalender

 

 

Dienstags 18 - 20 Uhr :  

offener Malabend für Frauen mit Kindsverlust

bitte mit Voranmeldung